Reform mit Augenmass

Verrechnungssteuerfrei werden k√ľnftig nur neue, inl√§ndische Obligationen. Das beschr√§nkt die kurzfristigen Steuerausf√§lle auf ein absolutes Minimum. Nichts √§ndert sich im weit gewichtigeren Bereich der Dividenden, die f√ľr die Milliardeneinnahmen beim Bund verantwortlich sind. Das Kosten-Nutzen-Verh√§ltnis der Reform ist ausgesprochen positiv. Bei geringen kurzfristigen Kosten k√∂nnen bedeutende volkswirtschaftliche Vorteile erreicht werden.
Bild
Augenmass